random:notes

Tag: gamescom

warum ich meine Playstation 4 abbestellt habe

Man, hat Sony dieses Jahr Boden bei mir gutgemacht. Die Firma, deren aktuelle Konsole noch klar gegen das Konkurrenzprodukt abgestunken hat und deutlich häufiger Staub ansetzte als die Xbox 360. Deren Update-Zyklus mir heute noch den letzten Nerv raubt, deren Controller trotz angenehmem Gewicht nicht so gut in der Hand liegen will wie jener der […]

Gamescom 2013: jetzt auch zum Nachhören

Trotzdem lohnt das Hören auch dieses Mal, weil wir nicht nur über das auf der Messe Gezeigte reden, sondern auch die Veranstaltung “Gamescom” an sich kritisch hinterfragen. Und als Kirsche gibt es noch Gronkh-Bashing oben drauf! Schön war’s! Auch wenn wir fast zwei Stunden gesprochen haben, massig abgedriftet sind, Sinnbefreites im Minutentakt rausgehaut haben und […]

Gamescom 2013: recommended reading

Ich lernte unter anderem einen 13jährigen Fachjournalisten, mehrere zehnjährige Großhändler und einen achtjährigen Geschäftsmann aus dem Libanon kennen. Man darf eben nicht vergessen, dass es sich bei der Spiele-Industrie um eine verhältnismäßig junge Branche handelt und das spiegeln auch unsere Fachleute wider. So verdammt wahr. Weiter im Gamesload Blog.

Gamescom 2013: say my thanks

Das war’s dann mit dem fünften Mal Köln, dem achten Mal Spielemesse, dem irgendwie am meisten “anderen” Mal, dem Mal ohne echte Highlights hinsichtlich der Produkte, dem Mal, wo ich nicht in elegischen Ausführungen darlegen will, was ich alles gesehen habe (das ist ohnehin anderswo zu lesen), was ich alles denke, das der nächste heiße […]

“meint er das ernst?”

Und nochmal Gamescom-Blogger-Beef. Dieses Mal im ZDF bei den Pixelmachern. Vorab-Trailer hier. Ich lachte.

“Blogger sind willkommen”

“Wir prüfen jede Akkreditierung mit mehreren Mitarbeitern.” Den teilweise undeutlichen Grenzen zwischen privatem und kommerziellen Angebot sind sich die Messeveranstalter folglich bewusst. Hier der Beitrag in Gänze. Das Gespräch war übrigens angenehm und produktiv im Ton. Um es deutlicher zu sagen: Man ist sich der Thematik und ihrer medialen Reichweite bewusst. Und will es ernst […]

“… das ist wie mit Scarface und den Hosenträgern”

Es ist nun natürlich viel zu spät um noch was über eine Veranstaltung zu schreiben, die seit fast zwei Wochen über die Bühne ist und dieses Jahr war es einfach auch so, dass die Routine vorherrschend war und die große Überraschung ausblieb. Genügend Ereignisse für einige Zeilen gäbe es zwar dennoch und vermutlich würde es […]

Liebe auf den ersten Tod

Da hängt es und es ist Dienstag und ich denke “Mist, noch zwei Tage, bis ich bei den Entwicklern sitze.” Doch das ist nicht so schlimm, denn Mittwoch ist Fachbesuchertag, da ist noch nicht so viel los und die Spielstationen in den Hallen durchaus leer. Jene in Halle sieben, über der in großen Lettern “Namco-Bandai” […]

Gamescom 2011

Etwas mehr als 20 Termine und wenn ich mich auf einen besonders freue, dann den hier. Ok, zwei sind es schon, das hier ist ja auch noch dabei. Mist, eigentlich sind’s ja doch drei. Vier. Fünf. Nun ist aber gut. Vermutlich freue ich mich auf alle Termine (das Wort “Termine” derweil mag ich immer noch […]

Gamescom, Tag 1

Siebeneinhalb Stunden erholsamer Schlaf. Eine lauwarme Dusche. Zähneputzen, neues Shirt suchen, Frühstück. Die typische Hotel-Mische a la B. schaut so aus: Bacon mit Rührei, dazu zwei Mini-Croissants. O-Saft und Kaffee. Runde zwei besteht dann aus Müsli. Das reicht für einige Stunden. Kaffee nachladen is nicht, denn das Zeug schmeckt barbarisch. Außerdem schon zehn vor acht […]

apple batman bethesda bioshock blog call of duty call of duty black ops comics dark souls darmstadt demon's souls deutschland ego-shooter fallout 3 Fallout 4 Games gamescom gaming gears of war gta 4 ipod journalismus kino mega man 9 mimbee nintendo nintendo 3ds podcast print ps3 PS4 rockstar rollenspiel rpg shadow of the colossus shooter sony spiele ubisoft usa videospiele watchmen wg xbox 360 zocken